Drucken

Regalinspektion

Regalinspektion

Regalprüfung nach DIN EN 15635 - BetrSichV. - BGR 234

Wir bieten Ihnen herstellerunabhängige Überprüfungen Ihrer Regalanlagen.

Die Regalinspektionspflicht nach Euro DIN EN 15635 schreibt vor, dass Einfahrregale, Durchfahrregale, Durchlaufregale, Fachbodenregale, Kragarmregale, Mehrgeschoßanlagen, Palettenregale, sowie Lagerbühne jährlich von einer fachkundigen Person überprüft werden müssen. Um die Sicherheit Ihrer Regalanlagen auch weiterhin zu gewährleisten, müssen Sie einmal im Jahr eine Regalprüfung durch einen Fachmann durchführen lassen.

Diese Vorgehensweise ist vorgeschrieben in der Betriebssicherheitsverordnung.Auf Grundlage der DIN EN 15635 müssen fachkundige Personen ausgebildet worden sein und einen Prüfnachweis vorlegen können. 

Praktisch ist die Regalprüfung der „TÜV" für Regale.

Eine Prüfung Ihrer Regalanlage beinhaltet bei uns folgenden Service:

  • Optische Inspektion Ihrer Lagereinrichtung durch unseren Regalinspekteur
  • Kontrolle auf Einhaltung der Vorschriften der Berufsgenossenschaft nach BGR 234
  • Sichtkontrolle der Regalbauteile auf erkennbare Beschädigungen gemäß DIN EN 15635
  • Kennzeichnung beschädigter Bauteile sowie eine Beurteilung der Schäden
  • Abgleich der Belastungsschilder mit dem Regalsystem und dem Aufbau
  • Erstellung eines Inspektionsprotokolls mit Beurteilung der Schäden und Empfehlungen zur Schadensbeseitigung
  • Schadensanalyse - Einschätzung der Nutzungssicherheit
  • Hinweise zur Vorbeugung von Regalschädigungen
  • Aufnahme der Regalschäden in eine Checkliste und Bilddokumentation

PDF-Download:

Regalinspektion